Ticket nach Köln gelöst

Die Regionalmeister des Rundschau-Webbewerbs kommen aus der TOB Sekundarschule in Wiehl. TOB steht für „Technisch orientierte Bildung“, und diesem Zusatz wurden die 13 Schülerinnen und Schüler des SoWi-Kurses von Sabine Eucken voll gerecht.

Die Schülerinnen und Schüler der Gewinnergruppen mit Monica Constantin, Frank Klemmer (Leiter der Redaktion der Oberbergischen Volkszeitung), Thomas Roß, Sabine Eucken und Peter Braun von der Sparkasse der Homburgischen Gemeinden (von links). Foto: Wolfgang Abegg
Die Schülerinnen und Schüler der Gewinnergruppen mit Monica Constantin, Frank Klemmer (Leiter der Redaktion der Oberbergischen Volkszeitung), Thomas Roß, Sabine Eucken und Peter Braun von der Sparkasse der Homburgischen Gemeinden (von links). Foto: Wolfgang Abegg

Sparkassendirektor Thomas Roß übereichte ihnen den Siegerscheck über 300 Euro – und damit die Fahrkarte nach Köln. Denn dort findet am 29. Juni das Finale des Rundschau-Webbewerbs statt. Der Webbewerb will die Fähigkeiten zur Internetrecherche entwickeln und fördern. In Zeiten von „Fake-News“ und „alternativen Fakten“ eine Fähigkeit, der immer größere Bedeutung zukommt. Von Roß mit einem 200-Euro-Scheck bedacht wurde die zweitplatzierte Gruppe „Melsimjini“ um Monica Constantin von der Gesamtschule aus Waldbröl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.