Florian Last wird neuer Torwarttrainer des BSV Viktoria Bielstein

Florian Last, der bisherige Stammtorhüter der ersten Herrenmannschaft des BSV Viktoria Bielstein, muss seine Karriere aufgrund einer schweren Sprunggelenksverletzung beenden. Das Bielsteiner Urgestein hat aber bereits eine neue Aufgabe gefunden: Ab sofort kümmert sich Last um die Torhüter des Vereins.

Die Verletzung war für Florian Last ein schwerer persönlicher Schlag, jedoch konnten die Verantwortlichen dem Keeper neue interessante Wege in der Vereinsarbeit aufzeigen.

„Florian hat sich in den letzten zehn Jahren immer in den Dienst der Mannschaft gestellt und verkörpert die Werte des BSV Bielstein. Umso mehr freut es uns, dass Florian seine jahrzehntelange Erfahrung im Tor nun an alle Seniorentorhüter des BSV Bielstein weitergeben wird“, so Fries.

Neben dem Training für die Senioren wird Last sich ebenfalls mit dem Bielsteiner Torhüternachwuchs im B- und A-Juniorenbereich beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.