Am Bielsteiner Busbahnhof angerempelt und Handy gestohlen

Vier Unbekannte haben am Samstag, 15. Dezember 2018, einen 17-Jährigen am Bielsteiner Busbahnhof angerempelt und dabei ein Handy gestohlen.

Der Jugendliche aus Wiehl hatte sich gegen 12:45 Uhr auf dem Busbahnhof aufgehalten, als vier Unbekannte ihn beim Vorbeigehen anrempelten. Als die Personen bereits in Richtung Brauerei gehend verschwunden waren, bemerkte er, dass sie ihm dabei offenbar ein Mobiltelefon aus der Jackentasche gezogen hatten.

Alle vier hatten eine südländische Hauttönung, waren etwa 180 cm groß und jeweils mit dunklen Jogginghosen und Jacken bekleidet. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.