Zigarettenautomat mit Spitzhacke traktiert – Polizei bittet um Hinweise

Ein Unbekannter hat vergangene Nacht, 27. März, um kurz vor 3 Uhr offenbar versucht, einen Zigarettenautomaten in der Straße „Auf der Bitze“ aufzubrechen.

Eine Zeugin beobachtete den Verdächtigen und informierte sofort die Polizei. Noch vor Eintreffen der Polizisten hatte sich der Unbekannte bereits entfernt.

Vor Ort fanden die Beamten allerdings eine Spitzhacke, die möglicherweise als Hebelwerkzeug diente. Ob aus dem Automaten etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Waldbröl unter 02261 81990.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.