Großer TV-Auftritt für Bielsteiner Tanzschüler

Acht Kinder der Tanzschule „TanzART Broichhagen“ nahmen im Sommer an den Dreharbeiten zur neuen Staffel der „Martina Hill Show“ teil.

Positiv überrascht war das Team der Tanzschule „TanzART Broichhagen“ aus Bielstein, als Mitte Mai die Produktion der „Martina Hill Show“ von Redseven Entertainment Kontakt zu ihnen aufnahm. Es ging um den Dreh eines Sketches für die neue Staffel und es wurden Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren gesucht, die tanzen können und vor allem Spaß daran haben. Aus dem großen Kinder- und Jugendbereich der Tanzschule wurden schnell Kinder gefunden, die sich vorstellen konnten, vor der Kamera zu stehen. Ein spontanes Casting fand nur wenige Tage später in der Tanzschule statt und die Kinder durften mehrere Tänze vortanzen, um den richtigen heraus zu suchen und auch die Kamerafreude zu testen. Nach Sichtung der Videos vom Produktionsteam stand dann fest: alle Kinder dürfen nach Köln zum Dreh kommen.

Am 22. Juli war es dann soweit und der große Tag stand bevor: Die Redseven Entertainment hatte extra einen Bustransfer organisiert, der die Kinder, Tanzlehrerinnen und Begleitpersonen sicher nach Köln und wieder zurückbringen sollte. Mit verschiedenen Outfits und einer Menge Aufregung im Gepäck ging es zum Set, wo alle herzlich von Redakteurin Jacqueline in Empfang genommen und herumgeführt wurden. Das Team und eine gut gelaunte Martina Hill führten die Kinder durch ihre Aufgaben beim Dreh und ließen die Zeit für alle schnell vergehen. Auch wenn im fertigen Schnitt nur kurze Momente zu sehen sein werden, war es für alle spannend und interessant zu sehen, wie viel Arbeit hinter den einzelnen Szenen wirklich steckt.

Die neue Staffel startet am 15. September um 23 Uhr auf Sat 1 und bereits in der ersten Folge werden die acht Kinder aus dem Oberbergischen Kreis zusammen mit Martina Hill zu sehen sein. Auch Inhaberin Jana Broichhagen zeigt sich begeistert: „Wir haben uns als Tanzschule natürlich sehr darüber gefreut, dass wir uns mit unserer Kinder- und Jugendarbeit über die Grenzen des Oberbergischen Kreises hinaus einen guten Namen machen konnten und vom Fernsehen für eine solche Aufzeichnung ausgewählt wurden. Aber noch mehr freut es uns, wenn wir unseren Tanzschulmitgliedern ein so einmaliges und besonderes Erlebnis ermöglichen können. Wenn es dann noch so freundlich und liebevoll umsorgt wie mit dem Team der Martina Hill Show läuft, dann ist es für uns eine rundum gelungene Aktion!“

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.