Domstürmer im Sudhaus der Erzquell Brauerei

Die Domstürmer waren am 10. Oktober zwischen den glänzenden Kupferkesseln des Bielsteiner Sudhauses zu Gast. Das Konzert der Domstürmer eröffnet die exklusiven Konzertreihe im Sudhaus der Erzquell Brauerei in Bielstein. Hier kann man jedes Jahr in den Herbst- und Wintermonaten regionale Bands hautnah live und unplugged erleben und dabei frisch gezapftes Zunft Kölsch genießen.

Schon zum fünften Mal fand das erste Sudhaus-Konzert der Saison in Kooperation mit Radio Berg statt und wieder durften sich die Gewinner aus dem Gewinnspiel auf einen kölschen Leckerbissen freuen: Nach Cat Balou, Miljö, Querbeat und Klüngelköpp kamen in diesem Jahr Domstürmer ins Bielsteiner Sudhaus. Die fünf leidenschaftlichen Musiker wurden ihrem Ruf als hervorragende Live-Band mehr als gerecht und heizten den Zuschauern mit ihren Hits wie „Meine Liebe, meine Stadt, mein Verein“, „Mach Dein Ding“ oder „Ohne Dom, ohne Rhing, ohne Sunnesching“ kräftig ein. Auch die neue Single „Diese Zeit“ kam beim Publikum sehr gut an. Die Domstürmer ließen es sich auch nicht nehmen, nach dem Konzert noch lange Autogramme zu geben und mit den Fans zu sprechen. „Wir freuen uns, dass Domstürmer zu uns nach Bielstein gekommen sind“, so Christina Rothe, Leiterin Kommunikation bei der Erzquell Brauerei. „Sowohl für die Künstler als auch für das Publikum ist es ein einmaliges Erlebnis zwischen den glänzenden Kupferkesseln im Sudhaus zu feiern und dabei ein frisch gezapftes Zunft Kölsch zu genießen.“

Die Konzertreihe im Sudhaus wird am 5. Dezember 2019 mit den Lokalmatadoren von The Höösch fortgeführt. Die erfolgreiche regionale Band The Höösch ist seit 3 Jahren Kooperationspartner von Zunft Kölsch und begeistert mit ihrem kölschen Repertoire aus gecoverten und selbstkomponierten Liedern. Mit Songs wie „Bützje, Bützje“ oder „Südbröck em Sunnesching“ begeistert sie die Fans und hat kürzlich ihre erste EP „104 Hundertvier“ veröffentlicht. Die Band hat ihre Wurzeln im Oberbergischen und ist stolz darauf! Die Tickets für dieses Konzert werden ab November bei Wiehl Ticket und bei Haushaltswaren Steffen erhältlich sein.

Neben den Sudhaus Konzerten bietet die Erzquell Brauerei bei den sogenannten Event-Brauereiführungen weiteren Künstlern aus der Region eine Bühne im gemütlichen Braustübchen. Leider sind die Tickets für diese besonderen Brauereiführungen z.B. mit den Voice Boys aus Bergneustadt, dem Zauberer Andreas Monien oder dem Ausbilder Schmidt in diesem Jahr schon ausverkauft. Das Programm für 2020 wird im November vorgestellt. Nähere Infos finden Sie auf www.zunft-koelsch.de oder auf Facebook.

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:


Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.


Fotos: Christian Melzer

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.