Bon-Jovi-Tribute-Band „New Jersey“ im Burghaus Bielstein

Die Bon-Jovi-Tribute-Band „New Jersey“ ist im Rahmen der Reihe „Seven nights of tribute“ am 14. März 2020 um 20 Uhr im Burghaus Bielstein zu Gast.

New Jersey – eine Reise durch drei Jahrzehnte Musikgeschichte einer der größten Rockbands unserer Zeit.

Die fünf Musiker haben den Anspruch originalgetreu die bekanntesten Titel der Rocklegende Bon Jovi überzeugend und natürlich auf die Bühne zu bringen. Hierbei begeistern die markanten Gitarrenriffs und treibenden Grooves von „Livin’ On A Prayer“, „Bad Medicine“ oder „I’d Die For You“ das Publikum ebenso, wie die einfühlsamen Balladen „Always“ oder „Bed Of Roses“.

Die Band überzeugt nicht nur mit authentischen Arrangements und einem fetten Sound, sondern vor allem mit einem Frontmann, dessen Stimme sich nur mit Mühe vom Original unterscheiden lässt. Nicht nur für alle Bon-Jovi-Fans ein absolutes Muss!

New Jersey wurde 2011 im Coverbandcontest „Hessen Rockt“ nicht nur Gesamtsieger als „Beste Coverband Hessens“, sondern erhielt gleichzeitig auch noch den „Binding Tribute Award“ als beste Tributeband.

Kartenvorverkauf, Organisatorisches und weitere Infos auf www.kulturkreis-wiehl.de

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.