Zwei neue Gesichter im Haus Kranenberg

Heute ist der 1. August und damit startet für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Auch im Bielsteiner Haus Kranenberg beginnen heute zwei junge Frauen ihre Ausbildung zur Restaurantfachfrau.

Alina Engler und Lara Bauerfeind freuen sich auf eine abwechslungsreiche Zeit mit vielen spannenden Themenfeldern rund um den Gastronomieberuf.

Auch Inhaber Christian Kahl freut sich, zwei jungen Menschen den nach seiner Aussage „schönsten Job der Welt“ in der dreijährigen Ausbildung vermitteln zu dürfen.

Foto oben: Alina Engler und Lara Bauerfeind im Bielsteiner Haus Kranenberg

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.