Brauerei Bielstein spendet über eine Tonne Kronkorken

Wiehler Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums sammelten Kronkorken für einen guten Zweck.

Im Zuge einer Aktion des Projektkurses „…, dass sich Auschwitz nicht wiederhole“ des Dietrich-Bonhoeffer Gymnasiums in Wiehl hat die Erzquell Brauerei in Bielstein über eine Tonne Kronkorken gespendet. Dies entspricht einem Geldwert von 250 € . Neben dieser besonders großzügigen Spende sammelten die Schüler über das gesamte Schuljahr Kronkorken und wurden dabei von fleißigen Mitstreitern aus unterschiedlichen Stufen des DBG unterstützt.

Der Erlös dieser Sammelaktion wird an eine Hilfsorganisation für die Ukraine gespendet. Als positiver Nebeneffekt ergibt sich zusätzlich, dass die Kronkorken am Wertstoffhof richtig recycelt werden können, was einen positiven ökologischen Aspekt mit sich bringt. Die Wiehler Schüler bedanken sich für die großzügige Unterstützung der Brauerei.

Benedikt Bröckhoft

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.