Wandertag des Karnevalsvereins Bielstein

Wie in jedem Jahr fand traditionell am ersten Wochenende im September der Wandertag des Karnevalsvereins Bielstein statt. Auch in diesem Jahr trafen sich über 130 jecke Karnevalisten aus allen Gruppen des Vereins zum Wandern.

Angeführt von den designierten Tollitäten samt Hofstaat, ging es pünktlich um 11:11 Uhr mit Rucksack und Bollerwagen am Knippenheim in Oberbantenberg los. Bei strahlendem Sonnenschein hatte man sich vorgenommen, eine Strecke von gut 12 km zu schaffen. Um die Kondition und Motivation im Gleichklang zu halten, wurde unterwegs immer mal wieder eine Trinkpause eingelegt.

Auf der Hälfte der Strecke stand ein Besuch zum 50-jährigen Bestehen der Behindertenwerkstätten Oberberg in Faulmert an. Gerne folgten die Karnevalisten der Einladung der BWO und gratulierten ganz herzlich zu diesem runden Jubiläum. Bei der Gelegenheit stellte sich das designierte Dreigestirn den zahlreichen Gästen auf der Bühne der Veranstaltung vor. Man konnte für einen kurzen Moment erahnen, was für eine tolle Show diese drei Karnevalisten in der kommenden Session auf die Bühne bringen werden.

Gut gelaunt und gestärkt ging es zurück zum Ausgangspunkt nach Oberbantenberg. Gegen 17:00 Uhr wurden die jecken Wanderer dort mit einem reichhaltigen Buffet und kühlen Getränken empfangen.

Ein gelungener Wandertag fand somit bei kölschen Klängen einen schönen Abschluss.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.