OVZ: Bielstein wird neues Einsatzzentrum

„Damit haben wir die ersten Erdarbeiten eingespart“, scherzte in Bielstein Rolf Braun, der Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuz (DRK). Zusammen mit Landrat Hans-Leo Kausemann und Wiehls Bürgermeister Werner Becker-Blonigen erledigte Braun am Samstag auf dem Gelände neben dem Bielsteiner DRK-Heim den ersten Spatenstich.

Nach diesen symbolischen Spatenstichen werden im März die Bauarbeiten für das neue Einsatzzentrum des DRK-Kreisverbandes beginnen. Dabei werden dann zahlreiche ehrenamtliche Mitglieder richtig Hand anlegen: „Durch Eigenarbeit sparen wir die Hälfte der Baukosten von 55 000 Euro ein“, berichtete Braun in Bielstein. Der Rest werde durch Spenden und Eigenmittel des DRK-Kreisverbandes finanziert. Die Einweihung des Einsatzzentrums ist für den Juli geplant. mehr… (OVZ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.