Verkehrsunfallflucht

Am 6. November gegen 14:08 Uhr befuhr ein 15-jähriger Mofafahrer in Bielstein die Schlanderser Straße in Richtung Brauerei. In Höhe des Busbahnhofes bog ein Pkw-Fahrer auf die Schlanderser Straße ein, ohne den Vorrang des Mofafahrers zu beachten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste dieser stark ab und kam auf Grund der feuchten Fahrbahn zu Fall. Hierbei verletzte er sich leicht. Obwohl der Pkw-Führer den Sturz des Mofafahrers bemerkt haben muss, entfernte sich dieser unerkannt von der Unfallstelle. Bei dem flüchtigen Pkw handelt es sich um eine metallicgrüne Ford Limousine mit GM-Kennzeichen. An dem Mofa entstand leichter Sachschaden.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat, Tel.: 02261/8199-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.