Bewaffneter Raubüberfall: Bargeld erbeutet

Am 29. Oktober 2005 gegen 18:45 Uhr überfielen zwei Männer den Dornseifermarkt in Bielstein. Sie erbeuteten unter Vorhalt von Schusswaffen Bargeld. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich nach Angaben des Geschäftsführers um zwei männliche Personen im Alter von 28 – 35 Jahren, die Deutsch mit osteuropäischem Akzent sprachen. Sie waren unmaskiert. Die Täter flüchteten zu Fuß vom Tatort, entlang den Bahngleisen in Richtung Brauerei. Hinweise bitte an die Zentrale Kriminalitätsbekämpfung, Tel.: 02261/8199-0.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.