Trunkenheit im Straßenverkehr

Am 19. November gegen 16:10 Uhr wurde von einer Zeugin in Bielstein beobachtet, wie eine augenscheinlich angetrunkene Person in ein Auto einstieg und losfuhr. Die Fahrzeugführerin konnte von der Polizei an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Die Frau wurde zur Polizeihauptwache Gummersbach verbracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.