Abschiedskonzert der Schürzenjäger beim Brauerei Open Air 2007: Schon über 1500 Tickets verkauft

Als die Veranstalter des Brauerei Open Airs in Bielstein im Herbst letzten Jahres die Zusage erhielten, dass die „weltbekannteste Band Österreichs“ im Rahmen ihrer Abschiedstournee 2007 ein Konzert in den Bielsteiner Wiehlauen geben wird, waren hunderte Karten schon nach wenigen Tagen verkauft. Die Original Zillertaler Schürzenjäger, wie sie sich früher nannten, spielen am Samstag, den 16. Juni 2007 beim Bielsteiner Brauerei Open Air, Einlass ist um 18 Uhr.

Als langjährige Wunschkandidaten ist es natürlich eine besondere Ehre, diese Band auf ihrer Abschiedstournee auch in Bielstein zu begrüßen. Neben einigen Hallenkonzerten im März verabschieden sich die Schürzenjäger mit ein paar ausgewählten Open Airs im Sommer endgültig von ihrem Publikum – und das Brauerei Open Air in Bielstein gehört dazu.

Ihre vielen Superhits wie „Sierra Madre“ und der „Zillertaler Hochzeitsmarsch“ dürfen natürlich nicht fehlen, aber auch insgesamt bieten die Schürzenjäger bei den Konzerten ihren Fans ein musikalisches und visuelles Erlebnis der Spitzenklasse – Stimmung, Spaß und gute Laune sind garantiert.

„Die Qualität der Künstler und des Brauerei-Open-Airs sprechen schon für sich“, schmunzelt Oliver Pack von der Erzquell Brauerei, „schon über 1.500 Karten verkauft nur in den ersten paar Wochen des Vorverkaufs.“ „Daran ist deutlich zusehen, dass die Fans im Bergischen dieses einmalige Konzertereignis auf keinen Fall verpassen wollen!“ ergänzt Mitveranstalter Jürgen Harder von Bonn-Musik dazu, „Erst ab Anfang April werden wir die Veranstaltung auch überregional bewerben und Tickets verkaufen, bis dahin haben aber zunächst einmal die heimischen Fans die Möglichkeit, sich ihre Karten vorzugsweise zum Preis von nur 29 Euro plus Vorverkaufsgebühr bei den örtlichen Vorverkaufsstellen zu sichern.“

Auch der Vorverkauf für das zweite Brauerei Open Air am 18. August 2007 hat bereits begonnen: auf einem „NDW Festival“ können die Fans alle Stars und Hits der Deutschen Welle aus den 80ern live erleben. Begleitet von der Partyband Knutschfleck stehen Hubert Kah, Markus, Frl. Menke, Geier Sturzflug und Extrabreit auf der Bielsteiner Bühne. Tickets kosten 22 Euro plus VVK-Gebühr.

Aktuelle Infos zum Brauerei Open Air im Internet unter www.brauereiopenair.de, zu den Schürzenjägern auf ihrer offiziellen Webseite www.schuerzenjaeger.de.

Der Vorverkauf für diese Konzert-Highlights im Bergischen ist in vollem Gange, Tickets bis 31.März nur bei folgenden örtlichen Vorverkaufsstellen: Detlef Steffen, Bielsteiner Strasse 106 in 51674 Wiehl-Bielstein, Wiehl-Ticket, Hauptstrasse 41 in 51674 Wiehl, Reisebüro Schinker, Siebenbürger Platz 19, 51674 Wiehl-Drabenderhöhe, GM-Ticket, Rathaus in 51645 Gummersbach, Postagentur Swarovsky, Am Dreieck 8, 51580 Reichshof-Brüchermühle, Kur- und Verkehrsamt in 51580 Reichs-hof, Getränke Ueberberg, Im Auel 57 in 51766 Engelskirchen, Trinken und Leben, Olpener Str. 25, 51766 Engelskirchen – Hardt, Lotto-Toto Manfred Land, 51588 Nümbrecht, Ticketnetz, Hauptmarkt 1, 57076 Siegen oder telefonisch bei der Ticket-Hotline unter 0228/4220077 sowie ab 1.April 2007 auch überregional bei allen CTS-Vorverkaufsstellen und online über www.koelnticket.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.