Karnevalsfeier der HBW Haus für Behinderte Wiehl GmbH

Die HBW Haus für Behinderte Wiehl GmbH feierte im Begegnungszentrum in Oberbantenberg zum fünften Mal ihre große Karnevalsfeier. Der herrlich geschmückte Saal war prall gefüllt. Aus allen sieben Wohnhäusern und dem Betreuten Wohnen des HBW waren Bewohner zu Gast, ebenso wie Nachbarn und Freunde, die sich unter dem Motto „Karneval der Tiere“ farbenfroh kostümiert hatten. Für das Programm waren wieder Jenny Wagner und Verena Seiferth verantwortlich, die auch durch das Programm führten.

Die Lappenmänner aus Köln wurden ebenso begeistert empfangen, wie das Bielsteiner Prinzenpaar Markus I und Susi mit großem Gefolge. Die Tanzgruppen des Bielsteiner KVB, die Crazy Boys and Girls, die Bielsteiner Raketen und die Tanzmäuse sorgten mit ihren professionellen Auftritten für eine tolle Atmosphäre.

Ganz ungezwungen wurden die Menschen mit Behinderungen von den Tanzgruppen zum feiern mit auf die Bühne geholt. Besonders Bemerkenswert ist die Tatsache, dass alle Gruppen ohne Gage auftreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.