Familie in Not: Karnevalsverein Bielstein bittet um Spenden

Der Karnevalsverein Bielstein e.V. möchten Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, helfen und mit Spenden unterstützen.

Bei manchen Menschen schlägt das Schicksal besonders hart zu, beispielsweise bei der Familie Schaller.

Am 6. April 2007 verstarb Thomas Schaller im Alter von 39 Jahren an Leukämie.

Er hinterließ Frau und 5 Kinder: Adrian 5 Jahre, Marian 6 Jahre, Kilian 9 Jahre, Maximilian 13 Jahre, Fabian 15 Jahre.

In der Nacht vom 1. auf den 2. Februar 2008 verlor diese Familie auch noch durch einen verheerenden Brand ihr Zuhause und ihr gesamtes Hab und Gut.

Nur teilweise konnten wichtige Unterlagen gerettet werden. Deshalb ist die Familie jetzt auf Spenden von Freunden und aus der Bevölkerung angewiesen.

Frank Karthaus hat die Familie vorrübergehnd in seinem Haus aufgenommen, damit die Familie erst mal eine Unterkunft hat.

Der Karnevalsverein KV Bielstein e.V. hat zudem ein Spendenkonto eingerichtet und bittet um eine kleine Spende für die Familie Schaller.

Spendenkonto des KVB
Familie Schaller
Volksbank Oberberg
BLZ 384 621 35
KTO 104 149 090

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.