Große Resonanz beim Weinfest in Bielstein

Unter dem Motto „Wein und Musik im Burghof“ veranstalteten der Heimatverein Bielstein mit der Dorfgemeinschaft Helmerhausen am 26. und 27. Juni 2010 das 2. Weinfest im „Burghof“ in Bielstein.

Es wurden kulinarische Köstlickeiten, u.a. Flammkuchen, Hefeplätzchen, Reibekuchen, Lachs und Scampispieße, Leberkäs und Bratkartoffel, angeboten, die großen Anklang fanden, so dass sich teilweise längere Schlangen vor den Ständen bildeten. Winzer bzw. Vertreter von vier Weingütern boten köstliche Rot- und Weißweine zur Weinprobe bzw. zum Kauf an.

Den Auftakt des niveauvollen musikalischen Programms bildeten am Samstag ab 16.00 Uhr das Jazzduo Aschenbrenner/Trost & Friends mit der ausdrucksstarken Sängerin Karin Brezinski bevor am Abend ab 20.00 Uhr bei warmen südländischen Temperaturen die im Oberbergischen bestens bekannte Oldie-Rockband „Slyboots“ die zahlreich erschienenen und bis in die Nacht feiernden Besucher begeisterte.

Bei der Musikdarbietung auf dem romantisch illuminierten Burghof standen die begeisterten Festbesucher so dicht, dass ein Durchkommen schwer wurde. Am Sonntagmorgen setzte bei Biergarten und Frühschoppenatmosphäre die Cologne Dixieland Company das Programm fort. Besonders bemerkenswert fanden die Besucher das 10 minütige, humorvoll dargebotene Solo des Drummers Michael Buschmann.

Den Abschluss der musikalischen Darbietungen bildete am frühen Nachmittag die Band „Tune Up“ mit der Sängerin Corina Aurin-Grund. Wegen der sehr guten Resonanz und auch wegen der tollen Unterstützung durch Vertreter der örtlichen Vereine folgt am letzten Juniwochende 2011 die Fortsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.