Kevin Palausch kehrt zum BSV Bielstein zurück

Nach nur einem halben Jahr beim BV 09 Drabenderhöhe kehrt Kevin Palausch zum BSV Bielstein zurück. Der Offensivspieler kam dort meist in der Viererkette oder im defensiven Mittelfeld zum Einsatz. Beim BSV erhofft er sich wieder mehr Spielanteile in der Offensive, „wo ganz klar seine Stärken liegen“, so BSV Trainer Klaus-Dieter Stenzel. „Wir sind froh, dass Kevin wieder bei uns spielen will. Er ist ein absolut feiner Kerl und wird uns zudem im Kampf um die oberen Tabellenplätze in der Rückrunde auf jeden Fall weiterbringen. Aus Wiehl kommt der junge Benjamin Gries. In der letzten Saison spielte er dort noch in der Wiehler A-Jugend. Bei den Trainingseinheiten zeigte er schon sehr gute Ansätze. Natürlich fehlt im noch die Erfahrung im Seniorenbereich, aber seine Chance wird er bekommen. Zudem konnte auch die Reserve ein paar neue Spieler in ihren Reihen begrüßen, was den insgesamt positiven Trend beim BSV bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.