2. Zunft Kölsch Bier-Olympiade

Es ist wieder soweit: nach der sehr erfolgreichen ersten Veranstaltung im letzten Jahr gibt es in diesem Jahr wieder eine Bier-Olympiade mit sportlichlustigen Spielen rund ums Thema Bier nach dem Prinzip von „Spiel ohne Grenzen“ auf den Brauereiwiesen hinter der Erzquell Brauerei in Bielstein.

Gemeinsam mit den Vereinen aus Bielstein und Umgebung veranstaltet die heimische Brauerei die 2. Zunft Kölsch Bier-Olympiade. Seit Wochen wurde dazu mit Plakaten und Teilnahmekarten aufgerufen, es haben sich bereits über 30 Teams aus dem gesamten Bergischen Land beworben. Noch sind einige Startplätze frei, es können sich Teams a 5 Personen bewerben. Egal ob Freunde, Kollegen, Nachbarn oder Sportkameraden, ob alt oder jung, ob Mann oder Frau, es zählt der Spaß am gemeinsamen sportlichen Spiel. Die Bewerbungsfrist läuft noch, Infos bei der Brauerei unter 02262/82-114.

Zehn kniffliglustige Aufgaben rund um das Thema Bier gilt es für jedes Team zu bewältigen, auf der großen Wiese hinter der Brauerei (Zufahrt Dreibholzer Strasse/Busbahnhof Bielstein) werden die Parcours dafür aufgebaut.


Fotos: Christian Melzer

Dabei werden die ge-schicktesten Flaschen-Etikettierer gesucht, die schnellsten Brauwasser-Lieferanten auf einer vertrackten Hindernisstrecke, der pfiffigste Lademeister oder die besten Kisten-Stapler. Tempo, Spaß und Geschicklichkeit wechseln sich bei den spannenden Spielen ab. Es spielen bei jeder Aufgabe vier Personen aus jedem Team, Gewinner ist das Team mit den meisten Punkten. Zu gewinnen gibt es natürlich Originelles und Bieriges, eine Grillparty im Wert von € 500 ist der Hauptpreis für das beste Team.

Um 11 Uhr am Sonntag, 10. Juli geht es los und alle, die Spaß daran haben, bei die-sem Klassikers unter den Jux-Spielen dabei zu sein, sind herzlich eingeladen. Ob als Teilnehmer oder Zuschauer, ein Spaß für die ganze Familie. Natürlich ist für Essen und Getränke bestens gesorgt, aber auch die Kinder kommen nicht zu kurz mit Hüpfburg und Kinderschminken. Die teilnehmenden Teams bringen natürlich ihre Familien, Freunde und Kollegen zum anfeuern und mitfiebern mit, aber auch alle anderen Interessierten können sich auf einen spannenden und lustigen Sonntag freuen.

Zuschauer und Teilnehmer können an diesem Sonntag auch die Wiehltalbahn zur An- und Abreise nutzen, diese verkehrt mit Dampflok und Triebwagen im Halbstundentakt ab 10.30 Uhr zwischen Dieringhausen und Waldbröl, Fahrpläne unter www.wiehltalbahn.de.

Team-Anmeldung:
Anmeldung (PDF)

Update 6.7.2011

Am Sonntagmorgen startet auf der großen Wiese hinter der Erzquell Brauerei Bielstein (Zufahrt Dreibholzer Strasse/Busbahnhof Bielstein) die 2. Zunft Kölsch Bier-Olympiade. 50 Teams aus dem gesamten Bergischen haben sich angemeldet (fast doppelt so viele wie 2010!), um in 10 sportlich-lustigen Aufgaben rund um das Thema Bier gegeneinander anzutreten. So gilt es, frisch sprudelndes Brauwasser von der Quelle zu holen, einen Kastenturm in Rekordhöhe zu bauen, die Etikettierung von Flaschen im Akkord, Faßrollen sowie die Sortierung von Hunderten verschiedener Flaschen in vorgegebenen Zeitlimits zu bewältigen.

Auch Petrus hat zu der Veranstaltung offenbar seinen Segen gegeben und so freuen wir uns auf spannende Wettkämpfe und viele Zuschauer zum anfeuern und mitfiebern. Für Essen und Trinken sowie für die Unterhaltung der Kleinen ist bestens gesorgt, die Vereine aus Bielstein und Umgebung laden zu einem Erlebnis-Sonntag für die ganze Familie ein. Die Wiehltalbahn führt an diesem Tag Sonderfahrten nach und von Bielstein mit der Dampflok durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.