Atlanta Jazzband & Willibert Pauels im Burghaus Bielstein

Vom 12. bis zum 13. Dezember 2012 gibt es ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk des Kulturkreises: viel Jazz, Jeckes, aber auch Besinnliches. Wer kann das besser als die „Atlanta Jazzband“ gemeinsam mit Willibert Pauels.

Besinnliches, Jeckes und Jazz Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk des Kulturkreises: viel Jazz, Jeckes, aber auch Besinnliches. Wer kann das besser als die „Atlanta Jazzband“ gemeinsam mit Willibert Pauels. Damit überzeugten sie schon Ende 2010 das Publikum im Burghaus. Willibert Pauels – der „Bergische Jung“ – „verzällt op Kölsch“ wunderbare Weihnachtsgeschichten. Der humorige Diakon ist ein Prediger der besonderen Art, bei dem Advent und Pappnas tatsächlich zusammenpassen.

Swingende und weihnachtliche Stücke spielt die mittlerweile ein Vierteljahrhundert alte „Atlanta-Jazzband“. Die sechs Musiker sind nicht mehr die Jüngsten, aber ihre Musik ist erfrischend und begeisterte in kürzester Zeit das Publikum. Alte und neue Weihnachtslieder in jazzigen Arrangements und mit außerordentlichen solistischen Fähigkeiten vorgetragen: Ein hervorragender Jahresausklang und ein ganz besonderes Weihnachtserlebnis!

Bitte beachten Sie die Einbahnstraßenregelung.

Vorverkauf:
Wiehl Ticket
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl
Tel.: (0 22 62) 99-285
Fax: (0 22 62) 99-185
www.kulturkreis-wiehl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.