Zweite Herrenmannschaft 40 der Tennisfreunde Bielstein feiert Aufstieg

Ungeschlagen mit 10:0 Punkten konnte die 2. Herren 40 der Tennisfreunde Bielstein um Mannschaftsführer Thomas Heine den Aufstieg in die Bezirksklasse feiern.


Von links: J. Clever, T. Heine, A. Dissmann, C. Jakobs, R. Habersatter, J. Schmidt, S. Cardia

Vier Siege wurden vor dem letzten entscheidenden Spieltag eingefahren, gegen Niedersessmar 5:1, gegen Reishof/Hunsheim 4:2 und jeweils 6:0 gegen Mareinhagen und Drabenderhöhe 2. Im entscheidenden letzten Spiel gegen den Tabellenzweiten Freizeit 2000 musste unbedingt gewonnen werden.

Nachdem Jörn Clever und Jürgen Schmidt ihre Spiele siegreich gestalten konnten, stand es nach den Einzeln 2:2, so dass die Entscheidung in den Doppeln fallen musste.

Ebenfalls Clever und Schmidt ließen kein Zweifel daran das sie aufsteigen wollen und setzen sich denkbar knapp, aber mir einer großen kämpferischen Leistung mit 1:6, 6:2 und 10:7 (Champions-Tie-Break) durch.

Jetzt lag es bei Thomas Heine und Rupert Haberstatter alles klar zu machen. In einem sensationellen Spiel konnten sie ebenfalls im Champions-Tie-Break nach 1:5 und 3:7 Rückstand noch 10:7 gewinnen und feierten danach ausgelassen ihren Sieg und den Aufstieg der ganzen Truppe.

Am Aufstieg beteiligt waren folgende Spieler: Thomas Heine, Axel Dissmann, Jörn Clever, Jürgen Schmidt, Ruper Habersatter, Christian Jakobs und Salvatore Cardia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.