Klezmer mit Voices of Ashkenaz im Burghaus Bielstein

Am 20.11.2014, 20:00 Uhr, gibt’s Klezmer mit Voices of Ashkenaz im Burghaus Bielstein. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise mit dem international bekannten Ensemble „Voices of Ashkenaz“ duch die Welt jiddischer und deutscher Volkslieder begründet in jahrhundertelangem Austausch zwischen den Kulturen.

Voices of Ashkenaz Mit seinem Programm hat sich das Ensemble „Voices of Ashkenaz“ auf eine spannende Reise begeben. Ein außergewöhnliches Konzerterlebnis ist „Yidish-daytshe Lider“.

Die Mitglieder des Ensembles „Voices of Ashkenaz“ setzen sich aus Teilen des bekannten Klezmer-Trios „A Tickle In The Heart“ sowie der US-amerikanischen Violin-Virtuosin Deborah Strauss und der ukrainisch/israelischen Sängerin Svetlana Kundish zusammen, die mit beeindruckender und wundervoller Stimme in allen Sprachen singt.

Die vier Musikerinnen und Musiker aus den USA, Ukraine, Israel und Deutschland widmen sich den überraschenden Verwandtschaften und Parallelen jiddischer und deutscher Volkslieder. Das Konzertprogramm ist eine kreative Annäherung an diese Verwandtschaften, ein Spiel mit Melodien und Texten. Extrem spannend und nie gehört kommen hier Traditionen zusammen, die einmal im Aschkenas (hebr.: Deutschland) der frühen Neuzeit zusammengehörten – und gerade durch ihre unterschiedliche Entwicklung in verschiedenen Kulturen, Zeiträumen und Orten faszinieren.

Bitte beachten Sie die Einbahnstraßenregelung.

Vorverkauf: Wiehl Ticket, Bahnhofstraße 1, 51674 Wiehl, Tel.: (0 22 62) 99-285, Fax: (0 22 62) 99-185, www.kulturkreis-wiehl.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.