Händels „Der Messias“: Vorverkauf hat begonnen

Am Samstag, 20. Mai 2017 um 18 Uhr führen 150 Mitwirkende in der Aula des Schulzentrums Bielstein, Dr. Hofmann Platz 1, unter der Leitung von Dirk van Betteray Händels Meisterwerk „Der Messias“ auf.

Das Besondere an der Aufführung ist, dass das klassische Oratorium um einen modernen Teil under dem Titel „Messiah reloaded“ erweitert wird. Ab sofort können Karten zum Preis von 25 € (ermäßigt für Schüler und Studenten 8 €) im Musikschulbüro der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V. erworben werden (Tel.: 02262-99260, b.platz@wiehl.de, Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie donnerstags nachmittags).

Mitwirkende sind der Knaben- und Mädchenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik, das ensemble cantabile wiehl, der Projektchor CHORZEIT der Musikschule der Homburgischen Gemeinden, der Chor ´72 Dieringhausen die Mucher Konzertgemeinschaft, die Solisten Katrin Müller, Katrin Sander, Cornel Frey und Arndt Schumacher sowie ein Orchester. Weitere Informationen unter: www.mdhg.de/chorzeit-1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.