Pizzafahrer mit Messer bedroht

Ein Pizza-Auslieferungsfahrer ist am Samstagabend (23. März) mit einem Messer bedroht worden.

Der 21-jährige Auslieferungsfahrer sollte zwischen 20:10 und 20:45 Uhr eine Bestellung zur Carl-Zeiss-Straße in Bomig bringen. Da er die Lieferanschrift nicht fand, sprach er eine Personengruppe auf dem Gehweg an und fragte nach dem Weg. Eine Person zückte plötzlich ein Messer und riss die Beifahrertür des Pizza-Taxis auf. Eine weitere Person näherte sich der Fahrertür. Der 21-jährige Pizzafahrer gab sofort Gas und flüchtete.

Personenbeschreibung: dunkel gekleidet, eine Person trug eine oliv-grüne Jacke mit Kapuze, eine Person hatte sehr kurze Haare und hat geschielt

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen versuchtem schweren Raub.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat Waldbröl unter 02261 81990.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.