Daniel Fey wechselt aus der Pfalz nach Bielstein

Der BSV Bielstein freut sich über die Verpflichtung von Linksfüßler Daniel Fey, der vom Bollenbacher SV nach Bielstein wechselt.

Durch einen berufsbedingten Wohnortwechsel wird Daniel Fey ab Anfang April heimisch im Oberbergischen Kreis werden.

„Daniel spielte zuletzt in der Bezirksliga beim Bollenbacher SV. Von daher sind wir sehr glücklich darüber, dass er den Weg zum BSV Bielstein gefunden hat. Wir sind der festen Überzeugung, dass er uns mit seinem starken linken Fuß in der Viererkette bzw. auf der Außenbahn direkt verstärken wird“, so der sportliche Leiter Mohamed Imharraf.

Bis es jedoch soweit ist, müssen sich die Verantwortlichen des BSV Bielstein noch etwas gedulden. Die Spielberechtigung für Daniel Fey wurde seitens der Passstelle auf Mitte Mai datiert.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.