Mångata Trio feat. Hamidreza Rahbaralam im Burghaus Bielstein

Im Bielsteiner Burghaus findet am Samstag, den 3. September 2022 um 20 Uhr ein Konzert mit Dozenten der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V. statt. Karten gibt es an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt 12 Euro.

Das Mångata Trio spielt globalisierten Jazz, mit Improvisationsfreude, rhythmischer Finesse, einem vielseitigen Sound und ist dabei stets bereit, musikalische und geographische Grenzen zu überwinden. In der Musik des Mångata Trios treffen Melodien aus arabischer, türkischer, persischer und indischer Musik auf nord- und ost- europäische sowie amerikanische Klänge. Die klangliche Einheit der Jazzmusiker fasst dabei die große stilistische Bandbreite in einen zugänglichen Rahmen.

Der aus Shiraz/Iran stammende Multiinstrumentalist und Sänger Hamidreza Rahbaralam tritt als Gastsolist des Trios auf und erweitert es zum Quartett. Rahbaralam spielte in Weltmusik- und Crossover-Bands und hatte internationalen Erfolg mit der Folkband DaGamba (Auftritte auf dem Glastonbury Festival). Die Musik des Mångata Trios wird so um die spirituelle Weite der persischen Folklore und der Texte des großen persischen Dichters Rumi erweitert.

Mångata ist die schwedische Bezeichnung für die langgezogene Spiegelung des Mondes im Wasser und kann wortwörtlich mit „Mondstraße“ übersetzt werden. Gegründet wurde das Mångata Trio von Matthias Kurth (Gitarre und Oud), Gero Gellert (Bass), und Christoph Krieger (Percussion). Das Repertoire besteht aus Eigenkompositionen, die von ihren vielen Konzerteisen geprägt sind (Süd- und Ost-Asien, Südafrika, Osteuropa, Nord- und Südamerika), so wie ausgewählten traditionellen Stücken, deren Melodien und Rhythmen sich die studierten Jazzmusiker zu Eigen machen und in ihr eigenes klangliches Gewand kleiden. Dabei kommt neben internationalen Perkussionsinstrumenten und verschiedenen Gitarren immer wieder die orientalische Laute, genannt „Oud“, zum Einsatz.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.